Hessische Polizei - Polizeiautos
 
09.08.2018 | MAXimal mobil bleiben - Mit Verantwortung!

Wie funktioniert "MAX"?

Logo MAXimal mobil bleiben - mit Verantwortung!
Durch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit verschiedenen Behörden, Institutionen, Firmen, Verbänden und Vereinen werden bestehende Strukturen genutzt und vorhandene Ressourcen gebündelt. Das bedeutet, dass die erfahrenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern aus einem breitgefächerten Angebot aus Vorträgen, Aktionen und Informationen aus dem so genannten Themenbaukasten wählen können. So kann man sich selbst fit und aktiv zu halten und sicher und Verantwortungsbewusst mobil bleiben.

 

Themen mit Inhalten und Angeboten:

  1. Verkehrsrecht - "Was hat sich geändert?"
  • Änderung der Straßenverkehrsordnung (StVO) und des Führerscheinrechts kurzgefasst
  • Spezialfälle leichtgemacht

  1. Fahrrad - "Mobilität auf zwei Rädern - mit und ohne Motor"
  • Grundsätzliches
  • Recht auf dem Fahrrad und E-Bike
  • Lass dich sehen

  1. Gesundheit - "Bleib fit!"
  • Hörtest
  • Sehtest
  • Gesundheitschecks
  • Gesundheitssport
  • Fit im Kopf
  • Reaktionstest

  1. Medikamente - "Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! –Auch im Straßenverkehr?"

        Medikamentencocktails – Neben- und Wechselwirkung


  1. Mobilität - … mit Rollator, Gehhilfe, Rollstuhl und co.

        Trainings und Hindernissparcour


  1. Auto - "Damals und heute"
  • Wie unterstützt mich mein Auto?
  • Fahrassistenzsysteme
  • Fahr-Fitness-Check
  • Fahrsimulator

  1. Alternativen - "Es geht auch ohne Auto"
  • Nutzung von Bus und Bahn
  • Fahrkarten kaufen – am Automaten und online
  • Taxi, MiniCar oder der Nachbar?

 Zur Übersichtsseite MAXimal mobil bleiben