Hessische Polizei - Polizeiautos
 
Polizei Hessen

2009: Innenminister Volker Bouffier stellt Kriminalstatistik vor

Hessen eines der sichersten Bundesländer: Aufklärungsquote steigt auf Höchststand — Kriminalität geht zurück

Innenminister Volker Bouffier stellt Kriminalstatistik 2009 vor:

Hessen eines der sichersten Bundesländer: Aufklärungsquote steigt auf Höchststand – Kriminalität geht zurück

Foto von Innenminister Volker Bouffier (Mitte), Landespolizeipräsident Norbert Nedela (links daneben) und dem Vizepräsidenten des Hessischen Landeskriminalamtes Roland Desch (rechts) sowie dem Pressesprecher des Innenministeriums, Michael Bußer (links), bei der Pressekonferenz zur Polizeilichen Kriminalstatistik Hessen 2009 am 18.01.2010Mit 57,8 Prozent neue Rekordmarke erreicht / Leichter Rückgang bei Zahl der Straftaten um 0,1 Prozent

Wiesbaden. – Die Aufklärungsquote in Hessen hat erneut einen historischen Höchststand erreicht, die Anzahl der Straftaten wurde auf niedrigem Niveau gehalten- das sind die zentralen Botschaften der Kriminalstatistik 2009, die Innenminister Volker Bouffier heute in Wiesbaden vorstellte. „Die Aufklärungsquote stieg um 0,7 Prozent auf 57,8 Prozent und stellt damit abermals einen neuen Meilenstein dar“, sagte heute Innenminister Bouffier. Der kontinuierliche Anstieg der Aufklärungsquote in den vergangenen zehn Jahren von 48,6 Prozent im Jahr 2000 auf jetzt 57,8 Prozent sei eine Erfolgsgeschichte und belege, dass man Straftätern in Hessen keine Ruhe lasse. Gleichzeitig stagniere die Zahl der Straftaten auf niedrigem Niveau (407.022 Fälle) und ging dabei noch leicht um 0,1 Prozent zurück. „Hessen wird damit wieder eines der sichersten Bundesländer sein“, machte Innenminister Bouffier deutlich. Beleg dafür sei auch die Häufigkeitszahl, d. h. die Anzahl der Delikte pro 100.000 Einwohner. „Hier haben wir vergangenes Jahr den 4. Platz bundesweit erreicht“, sagte Bouffier.

Pressemitteilung vom 18. Januar 2010:

PDF-Symbol
(99 KB) 2 rote Pfeile "Hessen eines der sichersten Bundesländer: Aufklärungsquote steigt auf Höchststand – Kriminalität geht zurück....!"


PDF-Symbol
(4 MB) 2 rote Pfeile Jahrbuch der Polizeilichen Kriminalstatistik des Landes Hessen 2009

Weitere Dokumente: