Wo befindet sich der Schmuck?

20.09.2022 | Gießen


An einem Mittwochvormittag  im August (31.08.2022) erhielt eine über 70-jährige Frau aus dem Raum Gießen einen Schockanruf. Die Betrüger gaukelten der Frau vor, dass ihre Tochter einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht habe. Für die Freilassung ihrer Tochter sei eine Kaution fällig. Mit Schmuck im Wert von 5.000 Euro und 11.800 Euro Bargeld ging die Seniorin zu der Bushaltestelle an der Ostschule im Alten Steinbacher Weg. Dort traf sie gegen 12:30 Uhr die Abholerin, die von dem gegenüberliegenden Wohngebiet kam, und übergab ihr einen beigefarbenen Filz-Beutel mit dem Bargeld und Schmuck.

Der Polizei liegen teilweise Fotos der übergebenen Schmuckstücke vor:

 

 Übergebener (gesuchter) Schmuck - Bild 1: Omega Damenuhr und Weißgold-Kette mit blauen Saphiren

Foto der übergebenen / gesuchten Schmuckstücke - Bild 1

Beschreibung der übergebenen Schmuckstücke - Bild 1:

  • Omega Damenuhr:
    Gelbgold, fünfgliedriges Armband, Omegaprägung (Ω) auf Verschluss, Verschluss mit Waffelmusterprägung
  • Weißgold-Kette mit blauen Saphiren:
    im Dekolleté-Bereich gedreht bzw. geflochten mit in der Drehung bzw. Flechtung sitzenden Saphiren

 

Übergebener (gesuchter) Schmuck - Bild 2: Massives Gelbgold-Armband, Weißgold-Ring mit Rubin, Gelbgold-Ring, Weißgold-Ring mit Perle und Gelbgold-Ring mit Schlangenkopf

Foto der übergebenen / gesuchten Schmuckstücke - Bild 2

Beschreibung der übergebenen Schmuckstücke - Bild 2:

  • Massives Gelbgold-Armband (oben links)
  • Weißgold-Ring mit Rubin (oben Mitte) - Rubin ist in eine "H-förmige" Fassung eingesetzt - Unikat!
  • Gelbgold-Ring (unten links)
  • Weißgold-Ring mit Perle (unten Mitte) - Perle in Körbchen auf Ring eingesetzt - Unikat!
  • Gelbgold-Ring mit Schlangenkopf (unten rechts) - im Schlangenkopf zwei kleine Rubine als Augen - Unikat

 Wer kann Angaben zum Verbleib der Schmuckstücke machen?
Wem oder welchem Geschäft wurde der Schmuck angeboten?

Darüber hinaus wurden folgende Schmuckstücke übergeben (hier liegen leider keine Fotos vor):

  • Weißgold-Armband passend zur Kette (siehe Foto Schmuckstücke Bild 1)
  • Kette aus 585er Gelbgold
  • Weißgold-Kette mit Rosenquarz: Amulett mit Rosenquarz in Tropfenform 

Wer kann Hinweise zu den gesuchten Gegenständen geben? 

Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Gießen
unter Telefonnummer 0641/7006-6555.