Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Südosthessen
 
08.02.2018

Girls' Day 2018 im Polizeipräsidium Südosthessen

Donnerstag, 26. April 2018

Logo des Polizeipräsidiums Südosthessen

Die Plätze für den Girls´-Day 2018 im Polizeipräsidium Südosthessen sind bereits komplett belegt.

Wir können keine weiteren Anmeldungen mehr berücksichtigen.

Am Donnerstag, 26. April 2018, findet der Girls' Day für Schülerinnen ab der 5. Klasse statt. Der Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben über 1,5 Millionen Mädchen teilgenommen.

Das Polizeipräsidium Südosthessen beteiligt sich auch im Jahr 2018 daran, um den Schülerinnen vielfältige Einblicke in die spannende Polizeiarbeit zu geben. Der Aktionstag soll für Mädchen dazu dienen, motiviert zu werden, das Rollenverhalten in der Berufswahl zu hinterfragen.

Interessierte Mädchen können sich ausschließlich per Mail bewerben unter

einstellungsberatung.ppsoh@polizei.hessen.de

Es können nur Bewerbungen berücksichtigt werden, die folgende Informationen beinhalten:

  • Name, Vorname
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Klassenstufe
  • telefonische Erreichbarkeit eines Erziehungsberechtigten an dem Girls´ Day-Tag

Wir weisen darauf hin, dass auf die begrenzten Plätze erfahrungsgemäß viele Bewerbungen erfolgen.

Eine Teilnahme am Girls´ Day 2018 ist nur nach erfolgter schriftlicher Einladung möglich.

* Das Polizeipräsidium Südosthessen bietet seit 2016 keinen Girls‘ & Boys‘ Day mehr an. Der Boys’ Day ist ein Aktionstag, an dem Jungen Berufe kennenlernen können, in denen überwiegend Frauen arbeiten. Dies greift für den Polizeiberuf nicht.

Erreichbarkeit

Polizeipräsidium Südosthessen

PÖA 3 – Einstellungsberatung

Geleitsstr. 124, 63067 Offenbach a.M.