Hessische Polizei - Polizeiautos
 
06.08.2020 | Polizeipräsidium Mittelhessen

Fahndung nach Enkeltrick in Wetzlar - Garbenheim

Die Kriminalpolizei Wetzlar bittet um Mithilfe

Nach vollendetem Betrug zum Nachteil älterer Menschen, sog. Enkeltrick am Freitag, 10.07.2020, zwischen 14:25 Uhr und 15:39 Uhr, wurde die mögliche Täterin / Abholerin von einer Kamera aufgenommen.

Beschreibung der unbekannten Frau:

  • weiblich, 30-40 Jahre alt,
  • ca. 160-165 cm groß,
  • kräftige Gestalt,
  • Bauchansatz und große Brüste,
  • dunkelbraune,
  • leicht gelockte, zurückgebundene Haare
  • sie machte einen südeuropäischen Eindruck,
  • sprach aber akzentfrei deutsch,
  • dunkler Teint,
  • grüner Anorak, Bluejeans 1/8 lang, Sandalen

Unbekannte Person

Foto: Unbekannte tatverdächtige Person

Aufgefallen ist dabei ein goldfarbener Pkw, Limousine der C 230er Klasse mit Schiebedach, Fünftürer.

 goldfarbener Pkw, Limousine der C 230er Klasse mit Schiebedach

Foto: goldfarbener Pkw, Limousine der C 230er Klasse

Wer kennt diese Person?
Wer kann einen Bezug herstellen zwischen der Person und dem Mercedes?
Wer kann Angaben zu dem Auto machen?

Hinweise an die Polizeistation Wetzlar unter der
Rufnummer: 06441/918-0 oder jede andere Polizeidienststelle

 

Weitere Informationen aus der Pressemeldung vom 13.07.2020:
 erfolgreicher Enkeltrickbetrug - Zeugen gesucht!

Martin Ahlich, Pressesprecher