Hessische Polizei - Polizeiautos
 
16.09.2020 | Polizeipräsidium Südosthessen

Wer kennt die Räuberin? - Heusenstamm

Die Kriminalpolizei bittet um Ihre Mithilfe

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt – Zweigstelle Offenbach – und die Polizei suchen nach einem versuchten Raubüberfall, der sich Anfang Mai ereignete, nun mit Fahndungsfotos nach Zeugen.

  

Ein junger Heusenstammer wurde am Sonntag, den 10. Mai 2020, in der Forststraße Opfer eines versuchten Raubüberfalls.

Die Kripo ermittelt gegen eine circa 16 bis 20 Jahre alte Täterin, die eine kräftige Statur, schwarze schulterlange Haare und zwei Piercings in der Nase hatte.

Gegen 11.45 Uhr bedrohte die Unbekannte bekleidet mit einem rosafarbenen Pullover, den 11-Jährigen, der am Bahnhof stand, mit einer kaputten Glasflasche und forderte sein Handy. Der Junge gab es jedoch nicht heraus und rannte davon.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer

069 8098-1234.