Hessische Polizei - Polizeiautos
 
30.04.2019 | Polizeipräsidium Nordhessen

Öffentlichkeitsfahndung nach EC-Karten-Diebstahl und Abhebung von Bargeld

Polizei fahndet mit Foto - Wer kann Hinweise geben?

Die Beamten der Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch suchen einen bislang unbekannten Mann, der mit einer gestohlenen EC-Karte mehrmals in verschiedenen Städten Bargeld abhob. Auch in Kassel setzte der Tatverdächtige diese EC-Karte an einem Geldautomaten einer Sparda-Bank ein und erbeutete Bargeld. Der Gesamtbetrag beläuft sich bislang auf 8.000,- Euro.

Nun bitten die Ermittler der Polizei Wildeshausen im Landkreis Oldenburg Zeugen, die Hinweise zu dem von einer Überwachungskamera in Kassel fotografierten Mann geben können, sich zu melden.

Der Tatverdächtige hob den Bargeldbetrag am 30. November 2018 in einer noch nicht abschließend identifizierten Filiale einer Sparda-Bank in Kassel ab. Wie die Beamten der niedersächsischen Polizei mitteilen, dürfte die PIN der EC-Karte nur vier Tage zuvor beim Bezahlen in einem Gartencenter in Wildeshausen ausgespäht worden sein. Anschließend entwendeten bislang Unbekannte diese EC-Karte und hoben bis zum 3. Dezember 2018 in verschiedenen Städten mehrerer Bundesländer Bargeldbeträge ab. Dabei entstanden mehrere Fotos des Geldabhebers mit denen nun die Polizei nach ihm fahndet.


unbekannter Täter

Hinweise zur Identität des abgebildeten Mannes werden unter Tel. 04431 / 941-0 bei der Polizei in Wildeshausen (Niedersachsen) entgegengenommen.