Hessische Polizei - Polizeiautos
 
06.02.2019 | Polizeipräsidium Nordhessen

Ertugul Emeksiz aus Melsungen seit dem 07.09.1999 vermisst

Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

Seit dem 07.09.1999 wird der damals 29-jährige Ertugul Emeksiz aus Melsungen vermisst. In der Nacht vom 6. auf den 7. September 1999 wurde der Vermisste das letzte Mal gesehen. Am 15. Oktober 1999 wurde das Fahrzeug, mit dem der Ertugul Emeksiz am 07. September 1999 gegen 00:30 Uhr von Kassel nach Hause fahren wollte, in Frankfurt am Main im Stadtteil Griesheim aufgefunden.

 

Ertugul Emeksiz war zum Zeitpunkt seines Verschwindens

  • 29 Jahre alt
  • 1,79 Meter groß
  • schlank
  • und hatte kurze schwarze Haare und einen Oberlippenbart.
  • Er trug ein schwarzes T-Shirt und eine schwarze Hose.

Ertugul EMEKSIZ,*15.03.1970, vermisst seit dem 07.09.1999
(Vermisster Ertugul EMEKSIZ aus Melsungen)

 

Bei dem Fahrzeug hadelt es sich um einen

  • grünen Renault - Kühltransporter
  • Modell "Master"
  • mit LIP-Kennzeichen (Kreis Lippe)

 

Grüner Renault-Kühltransporter Master (baugleiches Modell)
(grüner Renault - Kühltransporter, Modell "Master")

 

Der Vermisstenfall Ertugul EMEKSIZ war am 6. Feburar 2019 in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ungelöst" ausgestrahlt worden.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise bezüglich folgender Fragen:

Wo ist der grüne Kühltransporter vom 7. September bis 15. Oktober 1999 gewesen?

Wer glaubt, Ertugul Emeksiz nach dem 7. September 1999 noch gesehen zu haben?

Wer kann Angaben zu den Kontakten des Vermissten oder zu seinem Verschwinden machen?

  

 

Weitere Bilder: