Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
18.03.2008

Volksbank Mittelhessen unterstützt „BOB” mit 2500 Euro

Polizei sagt Danke

Gießen, dem 18. März 2008

BOB-Aufkleber der teilnehmenden GaststättenEine Spende in Höhe von 2500 Euro überreichte Dr. Peter Hanker, Vorstandssprecher der Volksbank Mittelhessen an Polizeioberrat Manfred Kaletsch, den Leiter der Direktion Verkehrssicherheit/ Sonderdienste.

Die Spende ist für das Präventionsprojekt BOB bestimmt.

"Gerne leisten auch wir unseren Beitrag, um die Verkehrssicherheit in Mittelhessen zu erhöhen. Mit BOB hatte die Polizei Mittelhessen eine gute Idee, die wir natürlich gerne unterstützen.", so Dr. Hanker.

Die BOB-Aktion, welche das Polizeipräsidium Mittelhessen 2 rote Pfeile im Oktober 2007 gestartet hat, gewinnt damit weitere wichtige Unterstützung.

v. l. Dr. Peter Hanker, Vorstandssprecher der Volksbank Mittelhessen, Polizeihauptkommissar Dieter Schulz und Polizeioberrat Manfred Kaletsch mit einem überdimensionalen BOB-Anhänger vor dem Aktionsplakat verkehrssicher-in-mittelhessen
v. l. Dr. Peter Hanker, Vorstandssprecher der Volksbank Mittelhessen,
Polizeihauptkommissar Dieter Schulz und Polizeioberrat Manfred Kaletsch
mit einem überdimensionalen BOB-Anhänger vor dem
Aktionsplakat verkehrssicher-in-mittelhessen

Der BOB ist derjenige, der bei Feiern und Discotouren keinen Alkohol trinkt und seine Freunde sicher nach Hause fährt. Als Belohnung bekommt er in teilnehmenden Gaststätten und Diskotheken bei Vorlage seines knallgelben Schlüsselanhängers ein alkoholfreies Getränk umsonst.

zwei BOB-Schlüsselanhänger

Bereits mehr als 140 gastronomische Betriebe aus den Landkreisen Marburg, Wetterau, Gießen und Lahn-Dill nehmen an der Aktion teil. Eine aktuelle Liste, sowie weitere Informationen können über die Internetseiten unten abgerufen werden.

In den Geschäftsstellen der Volksbank Mittelhessen werden - solange der Vorrat reicht - insgesamt 2500 BOB-Schlüsselanhänger (Foto links)  kostenlos an junge Autofahrer ausgeben.

 

Internetadresse: "www.verkehrssicher-in-mittelhessen.de"


und zum Thema BOB 2 rote Pfeile hier sowie auf der gemeinsamen Aktionsseite unter:

Schriftzug - www.aktion-bob.de