Aussenaufnahme des Polizeipräsidiums Südhessen
 
11.01.2018

Riedstadt: Resolute Seniorin vertreibt falschen Heizungsinstallateur

Handwerker.jpg
Unter dem Vorwand die Heizung überprüfen zu müssen, verschaffte sich ein falscher Heizungsinstallateur am Mittwoch (10.01.) gegen 19.00 Uhr Zutritt in die Wohnung einer Seniorin in der Friedrich-Hartung-Straße.

Als der Unbekannte dann das Geld und den Schmuck der Frau sehen wollte und hierbei behauptete bei einer Nachbarin sei ein Stapel mit gefälschten 100 Euro-Scheinen gefunden worden, konterte die Frau mit den Worten: "Wollen Sie mich ver...?"

Der Kriminelle suchte daraufhin sofort das Weite. Gestohlen wurde im Haus nach erster Einschätzung nichts.

Der falsche Handwerker ist etwa 30 Jahre alt, 1,70 Meter groß und hat einen schwarzen Vollbart und schwarze Haare. Er sprach akzentfrei Deutsch. Der Mann war mit einer braunen Jacke bekleidet.

Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der Telefonnummer 06142/696-0.