Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Nordhessen
 
15.09.2020 | Einstellungsberatung PP Nordhessen

Bewerbertraining beim Polizeipräsidium Nordhessen

Bewerbertraining beim Polizeipräsidium Nordhessen

Beim Bewerbertraining des Polizeipräsidiums Nordhessen kann sich der potentielle Nachwuchs einigen Übungsaufgaben am Computer, dem Einzelinterview, der Gruppendiskussion und dem Sporttest stellen.

Ob zu den angegebenen Terminen aufgrund der Corona-Beschränkungen und den damit verbundenen Hygienevorschriften der Sporttest angeboten werden kann, erfahrt ihr von unseren Einstellungsberatern des PP Nordhessen.

Ziel des Bewerbertrainings ist es, Bewerberinnen und Bewerber auf den bevorstehenden Test zum Eignungsauswahlverfahren der Polizei Hessen in Wiesbaden vorzubereiten sowie die Unsicherheit und Nervosität zu nehmen. Der Test dient dabei lediglich dazu, einen Eindruck über den Ablauf des EAV zu gewinnen und zeigt nicht die genauen Inhalte auf.

Aktuell bieten wir das Bewerbertraining in der IV. Bereitschaftspolizeiabteilung in Kassel, Frankfurter Straße 365, an.
Voraussetzung für die Teilnahme am Bewerbertraining ist eine bereits vorliegende Bewerbung bei der Polizei Hessen. Anschließend könnt ihr euch über das Team der Einstellungsberatung beim Polizeipräsidium Nordhessen einmalig zu einem Termin anmelden.

Termine und Veranstaltungen

Einsicht in die Termine erhaltet ihr nach der Bewerbung
bei der Polizei Hessen