Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
03.05.2018

Interkulturelle Kompetenz – Relevanz und Umsetzungsmöglichkeiten

Fachtagung am Donnerstag, 14. Juni 2018

Vorderseite des Flyers zur Fachtagung: Interkulturelle Kompetenz am 14.Juni 2018    

Das Polizeipräsidium Mittelhessen, Netzwerk gegen Gewalt und weitere Kooperationspartner, laden zur Fachtagung

Interkulturelle Kompetenz -
Relevanz und Umsetzungsmöglichkeiten

am Donnerstag, 14. Juni 2018,
in der Zeit von 09.00 – 16.00 Uhr,
ins

Polizeipräsidium Mittelhessen
Saal Florenz
Ferniestraße 8
35394 Gießen

ein.

Mittels eines Impulsvortrages und  Kleingruppenarbeit möchten wir einen Überblick über Aspekte und Dimensionen der kulturellen Unterschiede wie Rollenbilder, Familien- und Zeitverständnis geben.

In den Praxisforen möchten wir Sie für

  • Wertschätzende Kommunikation im interkulturellen Zusammenhang
  • Gruppenbildung im interkulturellen Kontext
  • „Stolpersteine“ in der Begegnung – Umgang mit Konflikten in heterogenen Setting

sensibilisieren.

Außerdem zeigen wir auf, wie sich die Hessische Polizei mit dem Thema „Interkulturelle Kompetenz“ auseinander gesetzt und dies strukturell verankert hat.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem u. a.  Flyer.

Anmeldung per Post oder E-Mail:

Logo Netzwerk gegen Gewalt

Netzwerk gegen Gewalt
Regionale Geschäftsstelle Mittelhessen
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg

Tel.: 06421 / 406-160 | Mail: ngg.ppmh@polizei.hessen.de

Anmeldeschluss: 06.06.2018


Wir würden uns freuen, viele Interessierte am 14. Juni 2018 in den Räumlichkeiten des Polizeipräsidiums Mittelhessen begrüßen zu dürfen

Antje Suppmann, Zentrale Jugendkoordinatorin und
Dirk Zettner,  Netzwerk gegen Gewalt, Regionale Geschäftsstelle Mittelhessen

Weitere Dokumente: