Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
30.08.2018

Kerstin Müller Einstellungsberaterin und stellvertretende Pressesprecherin für den Lahn-Dill-Kreis

 

Ein neues Gesicht in einer neuen Funktion: Kerstin Müller ist seit Anfang August Einstellungsberaterin des Polizeipräsidiums Mittelhessen für den Lahn-Dill-Kreis. Die Polizeioberkommissarin ist Ansprechpartnerin für alle diejenigen, die sich für eine Karriere bei der Hessischen Polizei interessieren. Zugleich übernimmt sie die Aufgaben einer stellvertretenden Pressesprecherin.

Polizeipräsident Bernd Paul begrüßte Polizeioberkommissarin Kerstin Müller als Einstellungsberaterin und stellvertretende Pressesprecherin im Lahn-Dill-Kreis, siehe Foto:
   

Polizeipräsident Bernd Paul begrüßt Polizeioberkommissarin Kerstin Müller als Einstellungsberaterin und stellvertretende Pressesprecherin im Lahn-Dill-Kreis.
Foto: Polizeipräsident Bernd Paul und Polizeioberkommissarin Kerstin Müller


Kerstin Müller
 ist vierzig Jahre alt, verheiratet und Mutter von zwei Söhnen.

Kerstin Müller, Einstellungsberaterin des Polizeipräsidiums Mittelhessen und stellvertretende Pressesprecherin für den Lahn-Dill-KreisDie Polizeioberkommissarin ist im Lahn-Dill-Kreis geboren und lebt mit ihrer Familie in der Gemeinde Mittenaar. 1996 startete sie ihre Ausbildung an der Verwaltungsfachhochschule der Hessischen Polizei. Mit Abschluss ihres Studiums wechselte Müller in die Bereitschaftspolizeiabteilung nach Lich, der sie als Gruppenführerin bis 2006 angehörte. Es folgte die Versetzung zur Polizeistation Wetzlar und 2010 zur Polizeistation Dillenburg. Auf beiden Dienststellen war sie im Wach- und Streifendienst eingesetzt.
  

Foto: Kerstin Müller, Einstellungsberaterin des Polizeipräsidiums Mittelhessen und stellvertretende Pressesprecherin für den Lahn-Dill-Kreis.

 

Ausschnitt Wappen der hessischen PolizeiDie Polizeioberkommissarin beantwortet alle Fragen rund um die Bewerbung und die Ausbildung bei der Hessischen Polizei. Zudem gibt sie Tipps und Tricks zum Auswahlverfahren, das zentral auf der Polizeiakademie Hessen in Wiesbaden durchgeführt wird.

Kerstin Müller lädt alle Interessierten am 11.09.2018 (Dienstag), um 16.00 Uhr, zur ersten Infoveranstaltung für Bewerber zur  Polizeistation Dillenburg ein.

Näheres siehe Beratungstermine der mittelhessischen Einstellungsberatung

 

Guido Rehr, Pressesprecher