Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
25.01.2018

Fußballer werben erneut für die Aktion BOB

 

Am Wochenende, 20. + 21. Januar, fand in der "Hinterlandhalle Dautphetal" das traditionelle Hallenturnier des FSV Buchenau statt, der Neujahrscup, bei dem die Aktion BOB auch schon in den letzten Jahren schon zu Gast war.

In der gut besuchten Großsporthalle warben Plakate, Infobroschüren und ein Werbebanner für die Aktion BOB des Polizeipräsidiums Mittelhessen.

Zahlreiche Zuschauer verfolgten die Spiele in der Hinterlandhalle Dautphetal beim Neujahrs-Cup des FSV Buchenau
Foto: Zahlreiche Zuschauer verfolgten die Spiele in der Hinterlandhalle beim Neujahrs-Cup des FSV Buchenau

BOB-Schlüsselanhänger - das Erkennungszeichen
Natürlich gab es auch die knallgelben BOB-Schlüsselanhänger vor Ort und auch der Rauschbrillentest brachte für die einen oder anderen neuen Erkenntnisse in Sachen Alkohol.

Foto: Das Erkennungszeichen der Aktion BOB - der knallgelbe Schlüsselanhänger


Fußball-Teams werben für die Aktion BOB

Natürlich waren auch diesmal wieder einige "BOB-Teams" mit von der Partie, insgesamt drei Teams, die zwischenzeitlich die Aktion BOB unterstützen, danke dafür! Diesmal sogar sehr erfolgreich, denn der Verbandsligist vom FV Breidenbach holte den Titel!

Auch das junge Team vom FV Wiesenbach, das beim Turnier den vierten Platz belegte, wollte die Aktion BOB unterstützen  "Gerne!" sagen wir.

Die Gastgeber vom FSV Buchenau scheiterten gegen den späteren "Cup-Sieger" und auch der FV Wallau musste in der Vorrunde die "Segel" streichen.

Fußballer und Schiedsrichter werben für die Aktion BOB beim Neujahrs-Cup des FSV Buchenau in der Hinterlandhalle Dautphetal beim
Foto: Diese Fußballer und Schiedsrichter unterstützen die Aktion BOB

Übrigens, auch die Schiedsrichtervereinigung Biedenkopf unterstützt seit Jahren die Aktion BOB des Polizeipräsidiums Mittelhessen.

Am Samstag fand das mit 12 Mannschaften aus dem heimischen Raum besetzte Turnier mit Teams von der B-Liga bis hin zur Verbandsliga statt. Am Sonntag folgten dann zwei Jugendturniere.
Spielszene aus der Hinterlandhalle - im Hintergrund das BOB-Banner unter der Anzeigetafel

     
FV Breidenbach holte den Pott

Den Sieg sicherte sich der derzeitige Verbandsligist FV Breidenbach, der sich im Endspiel gegen die SG Eschenburg mit 2:1 durchsetzte.

  
Foto rechts: Spielszene aus der Hinterlandhalle - im Hintergrund das BOB-Banner unter der Anzeigetafel nicht zu übersehen

  


Am Sonntag zwei Jugend-Turniere in der Hinterlandhalle

Am Sonntag kämpften dann die ganz Kleinen aus dem Altkreis Biedenkopf um die Pokale des FSV Buchenau.

Vierzehn E- und F-Jungendteams mit großem Anhang ließen die Hinterlandhalle „beben“. Hier konnte man Freude pur – aber auch kämpferische Aktionen erleben, nur zu empfehlen - und BOB war auch dabei - siehe Fotos:

Spielszene der G-Jugend   Freude pur bei den Kleinen mit dem BOB-Schriftzug
Fotos: li. Spielszene der kleinen Fußballer - re. Freude mit dem BOB-Schriftzug

BOB zeigt sich sportlich! Macht mit, wie dies einige Vereine und Sportler schon machen!

Aktionsplakate BOB und verkehrssicher-in-mittelhessenIm Altkreis Biedenkopf ist diese Aktion BOB des Polizeipräsidiums Mittelhessen im Rahmen des Programms verkehrssicher-in-mittelhessen eigentlich schon sehr bekannt.

Bereits bei vielen vorherigen Hallenturnieren oder Fußballspielen konnte man sich an Infoständen in Sachen BOB informieren.

Foto rechts: Die Plakate zu verkehrssicher-in-mittelhessen und Aktion BOB

 

Weitergehende Informationen finden Sie unter:

Internetadresse: "www.verkehrssicher-in-mittelhessen.de"

und zum Thema BOB 2 rote Pfeile hier sowie auf der gemeinsamen Aktionsseite unter:

Schriftzug - www.aktion-bob.de

Text und Bilder: Eberhard Dersch