Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
28.09.2017

Live dabei – 24 Stunden begleitet das Social-Media-Team die Streifen Hessens größter Autobahnstation

Logo Autobahn-Nr in Mittelhessen - Polizeistern   

Bereits im vergangenen Jahr begleitete das Team Soziale Medien die Arbeit Hessens größter Autobahnstation einen Nachtdienst lang live bei Twitter. Der Anklang war gut, das Interesse der "Follower" groß. Aus diesem Grund wird das Team in diesem Jahr sogar 24 Stunden lang dabei sein, wenn die Kollegen/innen der   Polizeiautobahnstation Mittelhessen auf Streife gehen.

 

Beginnend mit dem Nachtdienst um 18.30 Uhr, am kommenden Dienstag (17. April), bis zum Ende des Tagdienstes, um 18.30 Uhr am Mittwoch (18.April), twittert die Polizei Mittelhessen über alles, was auf den mittelhessischen Autobahnen so geschieht.

Dabei gibt es in diesem Jahr zwei ganz besondere Highlights.

Neben einer großangelegten Kontrolle zum Speedmarathon auf der Autobahn, haben wir auch die Möglichkeit, bei einer Kontrolle der sogenannten spezialisierten Verkehrsüberwachung dabei zu sein.

Kontrollen während der Nachtschicht der Autobahnpolizei Mittelhessen
Foto: Kontrollen während der Nachtschicht der Autobahnpolizei Mittelhessen

Was sich genau dahinter verbirgt, das kann jeder live bei Twitter Twitter  oder im Nachgang natürlich hier auf unserer Internetseite verfolgen.

 

Der Hashtag für die diesjährige Aktion lautet: #24hPAST

 

24 Stunden mit auf Streife auf der Autobahn am 17.-18.04.2018 auf www./twitter.com/Polizei_MH

 

Verfolgen Sie unser Social Media Team über Twitter:
Twitter  www.twitter.com/polizei_mh

Natürlich werden sie auch auf  Facebook Facebook  www.facebook.com/mittelhessenpolizei
etwas posten ...


Das Team Soziale Medien freut sich auf eine spannende 24h-Schicht!