Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
22.06.2018 | Polizeipräsidium Mittelhessen

Diebstahl auf dem Friedhof – Bronzeplastik weg

Marburg-Biedenkopf: Anzefahr

 

Nach einem Diebstahl einer Bronzeplastik auf dem Friedhof in Anzefahr bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen und insbesondere um Hinweise zum Verbleib der auffälligen großen, besonderen Statue, die Christus am Kreuz und die zu ihm hochblickenden Figuren Johannes und Maria zeigt.
   

Ausschnitt der Bronze-Statue zeigt die Figuren Johannes und Maria
Foto: Ausschnitt der Bronze-Statue zeigt die Figuren Johannes und Maria

Bei der gestohlenen Plastik handelt es sich um eine limitierte Auflage von höherem vierstelligem Wert. Sie ist insgesamt über einen Meter hoch und knapp 60 Zentimeter breit.
 

Die Bronze-Statue zeigt Christus am Kreuz und die zu ihm hochblickenden Figuren Johannes und Maria und ist insgesamt über einen Meter hoch und knapp 60 Zentimeter breit.
Wo ist diese Bronzeplastik?

Der Diebstahl war zwischen Montag und Dienstag, 18/19 Juni auf dem Friedhof Anzefahr an der Sindersfelder Straße.

  • Wer hat am Montag oder Dienstag auf dem Friedhof verdächtige Beobachtungen gemacht?
  • Wer hat die Demontage und/oder das Verladen der Plastik gesehen und kann Hinweise zu den Personen und/oder zum Fahrzeug machen?


Hinweise bitte an die Polizei Stadtallendorf,
Tel. 06428/9305-0
oder an die Polizei Kirchhain,
Tel. 06422/3041.

Martin Ahlich, Pressesprecher