Polizeifahrzeuge vor dem Polizeipräsidium Frankfurt am Main
 
07.11.2017 | Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Nacht der Bewerber im Polizeipräsidium Frankfurt

Team der Einstellungsberatung

Am vergangenen Freitag, 03.11.2017, fand ab 18:00 Uhr bereits zum vierten Mal gleichzeitig in ganz Hessen an 14 verschiedenen Standorten die ‚Nacht der Bewerber‘ statt.

Zum ersten Mal fand unsere Veranstaltung im Foyer des Haupteingangs im Polizeipräsidium Frankfurt am Main statt.

Den potentiellen Bewerberinnen und Bewerbern wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, welches allen ein paar informative, interessante und schöne Stunden bescherte.

  • Im Filmsaal des Kriminalmuseums hielt eine Kollegin von K11 einen Vortrag über die Tätigkeitsfelder ihres Kommissariats
  • In der Pressekanzel gab es Vorträge von Einstellungsberaterinnen und Einstellungsberatern rund um den Polizeiberuf
  • Im Hof 3 zeigten Kolleginnen und Kollegen vom Überfallkommando sowie vom 15. Polizeirevier die Arbeits- und Vorgehensweise eines Diensthundes
  • Darüber hinaus hatten die jungen Besucherinnen und Besucher den ganzen Abend lang die Möglichkeit
    • mit den Einstellungsberaterinnen und Einstellungsberatern
    • zwei  Studierenden der Schutz- und Kriminalpolizei
    • einer Migrationsbeauftragten 

            ins Gespräch zu kommen.

  • Ebenfalls bestand die Möglichkeit, das Kriminalmuseum zu besichtigen.

Insgesamt erhielten wir Besuch von knapp 160 jungen Menschen, die sich sehr interessiert an dem Beruf der Polizeibeamtin / des Polizeibeamten zeigten. 

Unser Dank gilt an dieser Stelle allen Kolleginnen und Kollegen, die uns an diesem Abend unterstützt haben.

Weitere Bilder: