Hessische Polizei - Polizeiautos
 
24.08.2020

Kinderkommissar LEON zum Schulstart in Ahnatal

Schon seit Jahren ist es Tradition, dass Kinderkommissar LEON zum Beginn des Schuljahres die Kinder in Ahnatal besucht. Hier sind in vielen Geschäften der Ortsteile die LEON-Hilfeinseln verteilt.

Auch in diesem Jahr waren wieder rund 60 Kinder mit ihren Eltern vor Ort, um dieses Ereignis nicht zu verpassen. Die Gemeinde Ahnatal verteilte dabei selbstgenähte Schutzmasken vor Ort, sodass alle Anwesenden auch in Zeiten von Corona gut geschützt an der Veranstaltung teilnehmen konnten.

Foto Kinderkommissar LEON und PHK'in Jutta Angersbach mit Schulkindern in Ahnatal
PHK'in Jutta Angersbach und Kinderkommissar LEON mit Schulkindern in Ahnatal

Ahnatals Bürgermeister Aufenanger erklärte zunächst den Kindern die Bedeutung der LEON-Hilfeinseln. In Begleitung von Polizeihauptkommissarin Jutta Angersbach von der Verkehrserziehung des Polizeipräsidiums Nordhessen ging LEON dann mit den Kindern in Weimar über den Zebrastreifen und später in Heckershausen über eine Fußgängerampel. Die Kinder waren begeistert dabei und übten fleißig das neu Erlernte. Im Anschluss gab es von verschiedenen Geschäftsleuten noch kleine Geschenke für die Schulanfänger.