Hessische Polizei - Polizeiautos
 
12.11.2018 | Polizeipräsidium Südhessen

Heppenheim: Fahrraddiebe lassen Beute am Gleis 2 zurück

Polizei sucht rechtmäßige Eigentümer

Heppenheim: Fahrraddiebe lassen Beute am Gleis 2 zurück

Fünf Fahrräder wollten mehrere Jugendliche am 27. Oktober am Heppenheimer Bahnhof, am Fahrradstellplatz, Bereich Gleis 2, stehlen, bevor sie gestört wurden und eiligst ohne Beute verschwanden. Die Besitzer von zwei der aufgebrochenen Räder konnten zwischenzeitlich ermittelt werden. Die Polizei in Heppenheim sucht jetzt die rechtmäßigen Eigentümer der verbliebenen drei sichergestellten Fahrräder.

Es handelt sich zum einen um ein schwarzes Damenrad der Marke Göricke BOULEVARD, 7-Gang. Zum anderen um ein rotes Damenrad MARS Comfort mit einer 3-Gang-Schaltung sowie um ein Mountainbike mit schwarzem Rahmen des Herstellers RAGAZZI Liner. Auf dem Gepäckträger ist ein Korb befestigt. 

Wer erkennt sein Eigentum wieder? Wer kann Hinweise zur Herkunft der Räder geben?

Hinweise bitte an die

Polizei in Heppenheim

Dezentrale Ermittlungsgruppe

Rufnummer 06252 706 0

Weitere Bilder: