Hessische Polizei - Polizeiautos
 
08.09.2020

Für die Sicherheit von Senioren – Vorsitzender feiert Geburtstag

Am 06.09.2020 feierte der Vorsitzende der SfS (Senioren für Senioren) Wetterau, Gerd Breukel, seinen 90. Geburtstag.

Bei schönstem Wetter gratulierten die Leiterin der  PD Wetterau, Anja Fuchs, und Sylvia Jacob von der  Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle des Wetteraukreises dem Jubilar zu seinem Ehrenfest und übereichten im Namen des  Polizeipräsidiums Mittelhessen ein kleines Präsent.

Gruppenfoto v. l.: Polizeidirektorin Anja Fuchs, Kriminalhauptkommissarin Sylvia Jacob, Gerd Breukel (Vorsitzender SfS), Frau Klingelhöfer (Vorsitzende Seniorenbeirat Wetteraukreis) und Herr Richter (2. Vorsitzender der SfS)
Gruppenfoto v. l.: Polizeidirektorin Anja Fuchs, Kriminalhauptkommissarin Sylvia Jacob, Gerd Breukel (Vorsitzender SfS), Frau Klingelhöfer (Vorsitzende Seniorenbeirat Wetteraukreis) und Herr Richter (2. Vorsitzender der SfS)


Seit nunmehr 23 Jahren klärt Gerd Breukel in seiner Tätigkeit als SfS die Senioren im Wetteraukreis unermüdlich über die kriminellen Vorgehensweisen der Täter, z. B. beim Enkeltrick oder dem Auftreten von falschen Polizeibeamten, auf und ist somit eine wichtige Stütze des Polizeipräsidiums in der Kriminalprävention. Ihm und seinen „Mitstreitern“ ist es zu verdanken, dass zahlreiche Senioren bereits im Ansatz erkennen konnten, dass der angebliche Polizist am Telefon nicht echt ist oder die Notfallsituation eines Verwandten nur vorgetäuscht war und somit nicht auf diese Betrüger eingingen.

Gerd Breukel ist seit 1997 als Sicherheitsberater für Senioren in der Wetterau ehrenamtlich tätig. Die SfS sind dem Seniorenbeirat des Wetteraukreises zugehörig und arbeiten eng mit dem Polizeipräsidium Mittelhessen (Polizeidirektion Wetterau) zusammen.

Ihr Ziel ist es, in Form von Vorträgen und verschiedenen unterschiedlichen Veranstaltungen, die vorwiegend älteren Mitbürger über die verschiedenen Betrugsdelikte und Vorgehensweisen von Kriminellen aufzuklären, welche sich gezielt Senioren als Opfer suchen.

Sylvia Jacob, Kriminalpolizeilicher Beraterin


 Hier erhalten Sie weitere Infos zum Präventionsprojekt
Sicherheitsberater für Senioren - "SfS"