Hessische Polizei - Polizeiautos
 
09.04.2019

KOMPASS - Dietzenbach ist dabei!

Polizeipräsident Roland Ullmann begrüßt die Kreisstadt Dietzenbach als 32. KOMPASS-Kommune

Im Beisein von Erstem Stadtrat Dieter Lang (von links) nimmt Bürgermeister Jürgen Rogg das Starter-Kit von Polizeipräsident Roland Ullmann und dem LPD der PD Offenbach, Stefan Kaaden, entgegen. (Foto: © Stadt Dietzenbach)

Polizeipräsident Roland Ullmann besuchte am Montag, den 25.03.2019, die Kreisstadt Dietzenbach und überreichte Bürgermeister Jürgen Rogg offiziell das „Starter-Kit“.

„Unser Ziel ist es, die Sicherheitslage in den Kommunen weiter zu verfestigen und auszubauen. Mit KOMPASS wollen wir neben den kriminalpräventiven Maßnahmen und der Verkehrssicherheitsprävention insbesondere eine intensive Bürgerbeteiligung erreichen, um für die Probleme in der Stadt passgenaue Angebote liefern zu können“, so Ullmann.

„Mit diesem Siegel zeigt die Kommune, dass sie sich für ein hohes Maß an Sicherheit ihrer Bürger einsetzt“, sagte Ullmann.

Polizeipräsident Roland Ullmann (Foto: ©Stadt Dietzenbach)

„Der heutige Tag ist der Startschuss für Maßnahmen, die wir angehen und umsetzen werden“, so Bürgermeister Jürgen Rogg.

 

Bürgermeister Jürgen Rogg (Foto: ©Stadt Dietzenbach)

Wenn die erkannten Probleme angepackt und Maßnahmen erfolgreich umgesetzt wurden, wird die Kreisstadt Dietzenbach mit dem Sicherheitssiegel ausgezeichnet.