Hessische Polizei - Polizeiautos
 
12.01.2021

Einstellungsberatung Polizeipräsidium Südhessen

Das Team der Einstellungsberatung Südhessen informiert zu den Voraussetzungen, der Bewerbung, dem Eignungsauswahlverfahren, dem dualen Studium und dem Beruf eines Polizisten/einer Polizistin in Hessen.

Wir sind persönlich auf Berufs- und Schulmessen vertreten, wir beraten in unseren Polizeidirektionen mit den Standorten Darmstadt, Rüsselsheim, Heppenheim und Erbach, oder sind per Mail und Telefon Ansprechpartner für Fragen rund um den Polizeiberuf.

Für Oberstufenschüler (ab Einführungsphase) bieten wir  zweiwöchige Schülerpraktika an, um einen Einblick in den Polizeiberuf zu erhalten.

Einmal im Jahr beteiligen wir uns am bundesweiten  Girls’Day für Mädchen ab der 5. Klasse.

Dominique Balduff

 

Dominique Balduff

Stadt Darmstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg

Telefon: 06151 969 2413
Mobil:    0173 638 9085
 

 

 Kitty Keller-Lockenvitz

Kitty Keller-Lockenvitz

Landkreis Groß-Gerau

Telefon: 06151 969 2417
Mobil:    0172 485 0705

 

Tobias Laubach

  

Tobias Laubach

Landkreis Bergstraße, Odenwaldkreis, Bewerbertraining

Telefon: 06151 969 2401
Mobil:    0173 659 6648

 

 

Polizeipräsidium Südhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Fax: 06151 969 2405
E-Mail: Einstellungsberatung.ppsh@polizei.hessen.de


Weitere Informationen:

 Beratungstermine – gehobener Dienst

 110 - Der Code für Deine Zukunft

 Schülerpraktikum - zweiwöchig (Sekundarstufe II)

 Jahrespraktikum - im Rahmen der Fachoberschule

 Girls’Day 


Bitte beachten Sie:

Die hier aufgeführten Ansprechpartner sind nicht rund um die Uhr im Dienst !
Sollten Sie dringend Hilfe benötigen, wählen Sie bitte den Notruf 110 !