Außenaufnahme des Polizeipräsidiums Osthessen
 
31.01.2018 | Polizeipräsidium Osthessen

Stellenausschreibung einer Tarifstelle (w/m) für das Polizeipräsidium Osthessen gesucht

Buchprüfers (w/m) zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität, organisierten

Logo des Polizeipräsidiums Osthessen

Beim Polizeipräsidium Osthessen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt bei der Kriminaldirektion, im Kommissariat für Wirtschaftskriminalität, Zentralkommissariat 20, Dienstort Fulda, eine unbefristete Tarifstelle


31.01.2018 / HEOH / mha

eines Buchprüfers (w/m) zur Bekämpfung der Wirtschaftskriminalität, organisierten

Kriminalität und der Terrorismusfinanzierung

(Entgeltgruppe 11 TV-H)

 

in Vollzeit zu besetzen.

 

 

 

2 rote Pfeile PDF-Symbol ( 15 Kb) ... Stellenausschreibung einer Tarifstelle eines eines Buchprüfers (w/m)...


Bewerbungen mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte ich, bis zum 19.02.2018 dem Polizeipräsidium Osthessen, Abteilung Verwaltung, V 33, Severingstraße 1-7, 36341 Fulda vorzulegen.
Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte lediglich Fotokopien bei und verwenden Sie keine Bewerbungsmappen, da die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet werden. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail (Anhang bis max. 20 MB) an bewerbungen.ppoh@polizei.hessen.de
übersenden.

Für fachliche Fragen steht Herr Dimmerling (Telefon: 0661/105-2420) zur Verfügung.
Auskünfte zum Verfahrensablauf erteilen Herr Witzmann (Telefon: 0661/105-1330) oder Frau Schneider (Telefon: 0661/105-1331).

Weitere Dokumente: