Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
20.02.2017

Magnet und „Jammer“ – Technik für Diebe sichergestellt

Zivilen Fahndern der Polizeiautobahnstation Mittelhessen gingen am Wochenende zwei Männer ins Netz, die sich offensichtlich auf Diebstähle spezialisiert haben.

Den Polizisten fiel ihr in Krooatien zugelassener Audi A 8 auf der A 45 zwischen Haiger-Burbach und Dillenburg ins Auge. Sie stoppten den Wagen und kontrollierten die Insassen. Der 48-jährige Fahrer und sein 18-jähriger Beifahrer stammen aus Kroatien und sind in Deutschland bereits wegen verschiedener Diebstahlsdelikte in Erscheinung getreten. Diese Informationen veranlassten die Fahnder sich den Audi einmal genauer anzuschauen. Versteckt unter dem Rücksitz, entdeckten sie einen Störsender, einen sogenannten „Jammer“. In einer Reisetasche im Kofferraum lag ein faustgroßer Magnet, siehe Foto:

Technik für Diebe sichergestellt: Faustgroßer Magnet und ein sogen. Jammer - Störsender

Beide Gegenstände werden bei Diebstählen eingesetzt. Wertsachen, die aus Diebstählen stammen könnten, fanden die Polizisten im Audi nicht.

Mit dem leistungsstarken Magneten, den die Ermittler in der Reisetasche entdeckten, lösen Ladendiebe die Sicherungen an Bekleidungsstücken, um beim Verlassen des Geschäftes den Alarm nicht auszulösen.

Der „Jammer“ ist ein Störsender, der u.a. das Verriegelungssignal eines Pkw-Funkschlüssels außer Betrieb setzen kann. Er verhindert das Verschließen des Pkw, wenn der Benutzer seine Funkfernbedienung auslöst. Dabei bleiben auch die üblichen Signale, wie Blinken, kurzes Hupen u.s.w. aus. Meist vertrauen die Opfer auf die Fernbedienung und kontrollieren nicht, ob das Auto auch wirklich verschlossen ist. Die Täter greifen sich aus den nicht verschlossenen Autos die Wertsachen, ohne Aufbruchspuren zu hinterlassen.

Die beiden Kroaten mussten mit auf die Wache der Dillenburger Polizei. Nach der Identitätsfeststellung und der erkennungsdienstlichen Behandlung wurde das Duo wieder entlassen. Derzeit prüft die Polizei, ob das Duo für Diebstähle der beschriebenen Art in Betracht kommt.