Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Westhessen
 
01.06.2018 | Polizeipräsidium Westhessen

Impressum der Twitter und Instagram Accounts des Polizeipräsidiums Westhessen

 

Logo des Polizeipräsidiums Westhessen

Polizeipräsidium Westhessen
Konrad-Adenauer-Ring 51
D-65187 Wiesbaden

Vertreten durch:

Polizeipräsident Stefan Müller

 

Verantwortlich für den Inhalt:

Leitung des Hauptsachgebiets Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Polizeipräsidium Westhessen
Konrad-Adenauer-Ring 51
D-65187 Wiesbaden

Redaktion

Fax: 0611 – 345 1049
Email: soziale-Medien.ppwh@polizei.hessen.de

Der Inhalt und die Werke auf der Seite des Polizeipräsidiums Westhessen in Twitter und Instagram unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Änderung, Verbreitung, Bearbeitung oder Speicherung von Informationen oder Daten, insbesondere von Texten, Textteilen, interaktiven Anwendungen oder Bildern, Grafiken und Videos - auch auszugsweise – außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch die Pressestelle des Polizeipräsidiums Westhessen.

Die auf der Seite des Polizeipräsidiums Westhessen in Twitter und Instagram veröffentlichten Inhalte werden von der Pressestelle (Team soziale Medien) erstellt und beinhalten ganz oder teilweise Material aus eigenen Quellen und unterliegen dem Copyright (Urheberrecht) und anderen gesetzlich festgeschriebenen Bedingungen. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Die Nutzung von Twitter und Instagram ist auf keinen Fall für Notfälle geeignet. Wählen Sie in Notfällen immer die Notrufnummer 110!

Für die Erstattung von Anzeigen nutzen Sie bitte unsere Onlinewache

Alle Angaben unseres Angebots in Twitter und Instagram haben wir sorgfältig geprüft. Das Informationsangebot erweitern und aktualisieren wir laufend. Eine Garantie für die Vollständigkeit und letzte Aktualität können wir nicht übernehmen, ebenso übernehmen wir keine Haftung für aus der Nutzung unserer Twitter- und Instagram Angebote entstandene Schäden. Diese Seiten, inklusive Quelltext und Software, dürfen nicht verändert, kopiert, wiederveröffentlicht, übertragen, verbreitet oder gespeichert werden. Das Material darf ausschließlich zu privaten, nichtkommerziellen Zwecken unter strikter Einhaltung des Urheberrechts benutzt werden.

 

Hinweise

Die Datenübertragung im Internet kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Verweis auf die Seite des Polizeipräsidiums Westhessen in Twitter und Instagram ist grundsätzlich erlaubt.

Die Accounts des Polizeipräsidiums Westhessen werdem während der allgemeinen Bürozeiten und nach vorheriger Ankündigung auch bei größeren Veranstaltungen außerhalb der Bürozeit betreut.

Tweets, Direktnachrichten oder Erwähnungen, die außerhalb der genannten Zeiträume abgesendet werden, erreichen uns erst wieder zu den allgemeinen Bürozeiten.

Die allgemeinen Bürozeiten sind:

Montags bis freitags von 09:00 – 16:00 Uhr