Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Südosthessen
 
24.05.2018

Informationsstand des Polizeipräsidiums Südosthessen - Treffpunkt bei der Messe Wächtersbach 2018

Die größte Verbrauchermesse im Main-Kinzig-Kreis öffnete zum 70. Mal ihre Pforten. Vom 05. bis zum 13. Mai 2018 kamen erneut über 50.000 Besucher nach Wächtersbach.

Auch das PP Südosthessen nutzt seit über 20 Jahren diesen „Publikumsmagneten“, um die Menschen aus der Region zu informieren und zu beraten. Der Informationsstand, der dieses Jahr zum ersten Mal in der Halle 11 aufgebaut war, hat Tradition und wird regelmäßig nicht nur von „Stammpublikum“ besucht. Dabei stehen nicht nur Fragen über geeignete Schutzmöglichkeiten vor einem Einbruch in die eigenen vier Wände auf der Tagesordnung,  sondern auch die Thematik „Sicherheit für ältere Mitbürger“  nimmt immer mehr Platz bei den Beratungsgesprächen ein.

Ein weiterer großer Themenkomplex des Messestandes ist die Information von interessierten Berufsanfängern über den Polizeiberuf. Bei den Einstellungsberatern werden an den neun Messetagen immer wieder die wichtigsten Informationen rund um das Polizeistudium abgerufen. „Welche Schulbildung ist Voraussetzung für den Polizeiberuf? Und wie alt darf ich höchstens sein?“ sind nur zwei von vielen Fragen, die Interessierte stellen.

Vor allem das ausgestellte Polizeimotorrad war für die anwesenden Kinder eine beliebte Möglichkeit sich mal (kurzzeitig) als Polizist zu fühlen. So mancher Berufswunsch wurde hier bestätigt oder neu erweckt. Öfters war nach dem Probesitzen zu hören „Ich will auch mal Polizei werden“.

Informationsstand des Polizeipräsidiums Südosthessen - Treffpunkt bei der Messe Wächtersbach 2018 - Dr. Tauber auf dem Krad

Dr. Tauber auf dem Krad

Aber auch Politiker ließen sich nicht die Chance entgehen, einmal auf einem Polizeimotorrad zu sitzen. So besuchte am Vatertag ein prominenter Gast den Stand der Polizei: Dr. Peter Tauber, Mitglied des Deutschen Bundestages und parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Verteidigung. Er kam vom benachbarten Infostand der Bundeswehr auf ein Gespräch zur Landespolizei Hessen.

Informationsstand des Polizeipräsidiums Südosthessen - Treffpunkt bei der Messe Wächtersbach 2018 - Gesprächsrunde Jürgen Fehler

Gesprächsrunde mit Herrn Leitenden Polizeidirektor Jürgen Fehler

Im Gespräch mit dem Leiter der Polizeidirektion, Herrn Leitenden Polizeidirektor Jürgen Fehler und dem Beraterteam, erkundigte sich Dr. Tauber nach den Einstellungsvoraussetzungen der Hessischen Polizei aber auch über Möglichkeiten eines wirksamen Einbruchschutzes.

Die 71. Messe Wächtersbach wird im nächsten Jahr zwei Wochen später beginnen – vom 25.5. bis 2.6.2019.