Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Südosthessen
 
20.09.2019

Bad Soden-Salmünster ist KOMPASS-Kommune

Polizeipräsident Roland Ullmann überreichte das Starterkit

In einer kleinen Feierstunde hat die Stadt Bad Soden-Salmünster durch den Präsidenten des Polizeipräsidiums Südosthessen, Herrn Roland Ullmann, das Starterkit zur Teilnahme der Stadt Bad Soden-Salmünster an der KOMPASS-Initiative überreicht bekommen.

Polizeipräsident Roland Ullmann überreicht das Starterkit

Bürgermeister Dominik Brasch sieht der zukünftigen Zusammenarbeit mit der Polizeibehörde auf der einen, wie aber auch den Bürgerinnen und Bürgern inklusive der Mandatsträger auf der anderen Seite sehr zuversichtlich entgegen.

Bürgermeister Dominik Brasch

„Bad Soden-Salmünster hat keine Polizeidienststelle und auch keinen Präventionsrat. Das KOMPASS-Projekt kann der Schlüssel für viele sein, um das Leben in unserer Kurstadt noch lebenswerter und vor allem sicherer zu machen“, so Brasch.