Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Südosthessen
 
06.01.2020 | Polizeipräsidium Südosthessen

Innenminister Peter Beuth begrüßt Obertshausen als Kompass-Kommune

KOMPASS- Sicherheitsinitiative Hessen

Die hessische Sicherheitsinitiative KOMmunalProgrAmmSicherheitsSiegel startete im Dezember 2017 mit vier Modellkommunen, davon zwei (Hanau und Maintal) im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Südosthessen.

Seitdem sind weitere acht Städte (Mühlheim, Neu-Isenburg, Dietzenbach, Rödermark, Bad Soden-Salmünster, Langenselbold, Gelnhausen, Bad Orb) hinzugekommen.

Am 18.12.2019 überreichte der Hessische Staatsminister Peter Beuth dem Ersten Stadtrat Michael Möser, stellvertretend für Bürgermeister Roger Winter, das KOMPASS-Starterkit an die Stadt Obertshausen. Die Stadt ist damit die 11. Kommune im Polizeipräsidium Südosthessen, die auf eine enge Verzahnung mit den Sicherheitsbehörden setzt. Das Bestreben von KOMPASS ist es passgenaue Maßnahmen in den Städten und Gemeinden zu erarbeiten, um das Sicherheitsempfinden der Bürgerinnen und Bürger nachhaltig zu stärken. Innenminister Beuth: „Wir nehmen die Ängste und Sorgen der Menschen ernst und freuen uns, dass mit Obertshausen nun 65 hessische Kommunen an der Sicherheitsinitiative teilnehmen“.

„Wir haben uns dazu entschlossen, Kompass beizutreten, weil man in Punkto Sicherheit auch über den Kirchturm hinausblicken sollte. Dabei sind wir zu diesem Thema schon heute gut aufgestellt und haben einige Projekte wie den Freiwilligen Polizeidienst und die Videoüberwachung am Bahnhof eingeführt. Außerdem haben wir mit der Schildkröte Paule‘ vor mehr als 15 Jahren ein Kinderschutz- und Präventionsprojekt ins Leben gerufen. Jetzt gilt es gemeinsam im Netzwerk die nächsten Schritte anzugehen “, betont Obertshausens Erster Stadtrat Michael Möser.

Mit einem Zitat von Hermann Gmeiner (Gründer der SOS-Kinderdörfer, 1919-1986) schloss Abteilungsdirektor Claus Spinnler die Gesprächsrunde:

„Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut als er tun muss (Zitatende), oder aber will, wie die Stadt Obertshausen ab dem neuen Jahr im KOMPASS-Programm des Hessischen Innenministeriums.“

 Presseinformation des Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport

Padberg, E 4 – KOMPASS