Aussenaufnahme des Polizeipräsidiums Südhessen
 

Diensthundewesen

Polizeipräsidium Südhessen Sachgebiet Diensthundewesen

Klappacher Straße 145
64295 Darmstadt

Telefon: +49 (0) 6151 969-5590
Fax: +49 (0) 6151 969-5505

 

 

Neben der zentralen Hundestaffel im Polizeipräsidium Südhessen sind weitere Diensthunde dezentral bei den Polizeirevieren und -stationen in Südhessen angesiedelt. Die Tiere sind grundsätzlich als Schutz- und Fährtenhunde ausgebildet. Besonders geeignete von ihnen werden als Spürhunde weitergebildet.

Um die permanente Einsatzfähigkeit der Hunde zu gewährleisten sind regelmäßige Trainingseinheiten erforderlich. Die Ausbildung wird zentral organisiert. Die Ausbildungsleiter sorgen für einen konstanten Ausbildungsstand des Teams Diensthund und Diensthundeführer. Bei einer jährlich stattfindenden Leistungsstandfeststellung müssen die Diensthunde ihre Einsatzfähigkeit unter Beweis stellen und zeigen hierbei ihre Verwendungsmöglichkeiten.

Matthias Klein 

Leiter Sachgebiet Diensthundewesen

Matthias Klein

Telefon: +49 (0) 6151 969-5590
Mobil: +49 (0) 172 8594696

 

Hans Günther Paul 

Ausbildungsleiter

Hans Günther Paul

Telefon: +49 (0) 6151 969-5592
Mobil: +49 (0) 172 6591578

 

 


Bitte beachten Sie:

Die hier aufgeführten Ansprechpartner sind nicht rund um die Uhr im Dienst!

Sollten Sie dringend Hilfe benötigen, wählen Sie bitte den Notruf 110 !