Aussenaufnahme des Polizeipräsidiums Südhessen
 
08.06.2020

Schaafheim: Wer hat "Flocke" und "Flecky" gestohlen?

Polizei ermittelt nach Diebstahl von zwei Hasen und sucht Zeugen

In der Nacht zum Samstag (5.-6.6.) haben noch unbekannte Diebe ihr Unwesen auf einem Grundstück in der Herderstraße getrieben und zwei Hasen, die in einem Käfig im rückwärtig gelegenen Garten des Hauses wohnten, gestohlen. Ersten Erkenntnissen zufolge brachen die Täter gewaltsam den Käfig auf und schnappten sich die beiden Kleintiere. Die Spuren deuten dabei auf ein menschliches Handeln hin. Der dabei verursachte Schaden an dem Käfig beläuft sich auf rund 100 Euro. Demgegenüber steht der nicht messbare, ideelle Werte der Tiere, als Mitglieder der Familie.

Passend zu ihren Namen ist "Flocke" schneeweiß und sein Gefährte schwarzweiß-gefleckt.

Gestohlene Kaninchen

Die Polizei in Dieburg hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls sowie des Hausfriedensbruchs eingeleitet.
Die Beamten suchen in diesem Zusammenhang Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder dem Verbleib der Tiere geben können. Unter der Rufnummer 06071/96560 nehmen die Ordnungshüter alles Sachdienliche entgegen.