Aussenaufnahme des Polizeipräsidiums Südhessen
 
03.04.2019

Einstellungsberatung im Polizeipräsidium Südhessen

Dominique Balduff

 

Dominique Balduff

Stadt Darmstadt, Landkreis Darmstadt-Dieburg, Odenwaldkreis

Polizeipräsidium Südhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 969 2413
Mobil:    0173 638 9085
Fax:      06151 969 2405
E-Mail:  Einstellungsberatung.ppsh@polizei.hessen.de

 

 

 

 

Kitty Keller-Lockenvitz

 

Kitty Keller-Lockenvitz

Landkreis Groß-Gerau, Odenwaldkreis

Polizeipräsidium Südhessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 969 2417
Mobil:    0172 485 0705
Fax:      06151 969 2405
E-Mail:  Einstellungsberatung.ppsh@polizei.hessen.de

 

 

 

 

 Frank Dingeldey Polizeipräsidium Südhessen

Frank Dingeldey

Landkreis Bergstraße

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252 706 232
Mobil:    0173 659 6652
Fax:      06252 706 105
E-Mail:  Einstellungsberatung.ppsh@polizei.hessen.de

 

 

 

  

Welche Voraussetzung brauche ich ... / Kann ich mich auch ohne die deutsche Staatsbürgerschaft bei der Polizei Hessen bewerben?

Die Fragen rund um den Polizeiberuf, die Einstellungsvoraussetzungen, sowie Informationen über den Ablauf des Eignungsauswahlverfahren und des Studiums beantworten Euch die zuständigen Einstellungsberater/-innen des Polizeipräsidium Südhessen gerne.

Wir

  • informieren und beraten Interessierte im Einzelgespräch und sind bei dem Ausfüllen der Bewerbungsunterlagen behilflich
  • nehmen an Informationsveranstaltungen von Schulen, Messen etc. teil
  • stehen gerne für Fragen rund um die Einstellung zur Verfügung

...freuen uns auf Euren Anruf!!


Weitere Informationen:

 Beratungstermin – Testvorbereitung

 Schülerpraktikum

 Jahrespraktikum im Rahmen der Fachoberschule

 Girls’Day 


Bitte beachten Sie:

Die hier aufgeführten Ansprechpartner sind nicht rund um die Uhr im Dienst !
Sollten Sie dringend Hilfe benötigen, wählen Sie bitte den Notruf 110 !