Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Nordhessen
 
24.07.2020

Diebstahl eines schwarz-gelben Pedelec der Marke Haibike

Polizei in Kassel sucht Eigentümer

Die Beamten der Regionalen Ermittlungsgruppe der Kasseler Polizei sind auf der Suche nach dem Eigentümer eines sichergestellten Pedelecs, das nach bisherigen Ermittlungen gestohlen wurde. Mit dem Rad war in der Nacht zum 11. Juli 2020 ein 39-jähriger Mann in Kaufungen von einer Streife des Polizeireviers Ost kontrolliert worden.
Da sich der Mann in Widersprüche verstrickte und nicht glaubhaft nachweisen konnte, dass das Pedelec im Wert von rund 3.000 Euro sein rechtmäßiges Eigentum ist, stellten die Polizisten das Zweirad vorläufig sicher. Die weiteren Ermittlungen erhärteten den Verdacht, dass das Rad offenbar gestohlen wurde. Da die Rahmennummer von dem Akku verdeckt wird, kann diese nicht festgestellt werden, ohne das Rad zu beschädigen. Aus diesem Grund konnten die Beamten bislang noch nicht klären, wo das Pedelec gestohlen wurde und wer der Eigentümer ist. Möglicherweise wurde der Diebstahl auch bisher nicht angezeigt.

Sichergestelles Pedelec der Marke Haibike, Modell Sduro Hardnine SL
Schwarz-gelbes Pedelec des Herstellers "Haibike", Modell Sduro Hardnine SL
aus dem Modelljahr 2016
(zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Die Beamten der Regionalen Ermittlungsgruppe suchen nun nach dem Eigentümer des Pedelecs und bitten mit der Veröffentlichung des Fotos um Hinweise unter der Telefonnummer 0561 - 9100.