Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Nordhessen
 
14.09.2020 | Präventionsveranstaltung

25. Deutscher Präventionstag 2020

Digital und interaktiv mit dem Präventionsteam des Polizeipräsidiums Nordhessen

 

Der diesjährige 25. Deutsche Präventionstag 2020 (DPT) wird aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen digital und interaktiv stattfinden. Hierbei stellt sich das Hauptsachgebiet E4 - Prävention des Polizeipräsidiums Nordhessen unter anderem in einem Videobeitrag vor oder gibt Tipps rund um das Thema "Internetprävention für Senioren".

Bei dem Deutschen Präventionstag handelt es sich um eine jährlich stattfindende, internationale Fachausstellung für alle Themen/Facetten aus dem Bereich der Prävention.
Mit bis zu 3000 interessierten Menschen findet die Fachausstellung erfahrungsgemäß großen Anklang.
Ursprünglich war die Ausstellung am 27. und 28. April 2020 im Congress-Palais in Kassel vorgesehen, die leider wegen der andauernden Corona-Beschränkungen frühzeitig abgesagt werden musste.

Die aktuelle Entwicklung der Pandemie lässt leider auch keine Präsenzveranstaltung zu. Daher wird der 25. Deutsche Präventionstag am Montag, 28. September und Dienstag, 29. September 2020 digital und interaktiv sein.
Der Deutsche Präventionstag (DPT) streamt dabei seinen Jubiläumskongress online und live aus dem Fernsehstudio des Medienprojektzentrums Offener Kanal Kassel (MOK Kassel).

Weitere Informationen rund um den 25. DPT 2020 erhalten Sie unter www.praeventionstag.de.

Logo 25. Deutscher Präventionstag 2020