Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
24.11.2015

U-Boot auf der B 49 gesichtet!!!

Leun - B49:

Nicht schlecht staunten Autofahrer am Mittwochnachmittag (18.11.2015), als auf der B 49 ein U-Boot "auftauchte".

Allerdings machten sich die Verkehrsteilnehmer Sorgen um die Verkehrssicherheit des Gefährtes. Eine Streife rückte aus und stoppte das Unterwassergefährt in Höhe von Leun.

unzureichend gesicherte schwimmfähige Attrappe eines U-Boot Turmes auf einem Pkw-Anhänger

Wie sich herausstellte, handelte es sich um die schwimmfähige Attrappe eines U-Boot Turmes, die als Filmrequisite eingesetzt wird, siehe Foto oben.

Allerdings hatten die Besitzer den Turm nur unzureichend auf einem Pkw-Anhänger gesichert. Sie mussten mit Spanngurten nachzurren und durften anschließend wieder "abtauchen" (weiterfahren).

Weitere kuriose Geschichten aus dem Polizeialltag