Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
30.03.2017

Aktion Silberstern

Demenzinsel in Bad Nauheim unterstützt auch die polizeiliche Arbeit

Logo des Polizeipräsidiums Mittelhessen

Immer wieder wird die Polizei verständigt, wenn Seniorinnen und Senioren angetroffen werden, die sich nicht mehr orientieren können.

Die Beamtinnen und Beamten nehmen sich dieser Menschen an und geben ihr Bestes, sie zu ihrer aktuellen Wohnanschrift zurückzubringen. Dies gestaltet sich manchmal schwierig und kann im alltäglichen Dienstbetrieb einige Zeit dauern.

Damit die älteren Menschen die Zeit nicht im Streifenwagen oder auf der Polizeiwache verbringen müssen, unterstützt in Bad Nauheim inzwischen die

Aktion Silberstern – Demenzinsel

 

die Arbeit der Polizei. Ehrenamtliche Mitarbeiter nehmen sich den aufgegriffenen Menschen an und betreuen sie in liebevoller Atmosphäre – selbst über Nacht, wenn dies erforderlich werden sollte.

Für die Beamten der Polizeistation Friedberg kann dies eine enorme Entlastung sein, da aufgrund der demographischen Struktur und den vielfältigen Seniorenheimen und Kliniken sehr oft hilflose Personen im Stadtgebiet von Bad Nauheim angetroffen werden.

 

Logo des Freiwilligenzentrum aktiv für Bad-Nauheim e. V.

Machen Sie die Augen nicht zu!

Wenden Sie sich nicht ab!

 

Unter der Hotline 06032-509924 stehen rund um die Uhr ehrenamtliche Helfer das Freiwilligenzentrum aktiv für Bad-Nauheim e.V. nicht nur den Polizistinnen und Polizisten mit Rat und Tat zur Seite. Ein Angebot, dass gerne genutzt und beworben werden darf.

 

 

Weitere Informationen finden Sie in dem Flyer PDF (1,67 MB)