Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 

Wichtige Fragen rund um das Thema Opferschutz

Tipps und Hinweise Ihrer Polizei

 Logo des Polizeipräsidiums Mittelhessen

Niemand ist wirklich darauf vorbereitet, Opfer einer Straftat zu werden. Egal, ob es um einen Taschendiebstahl, eine schwere Körperverletzung oder eine andere Straftat geht: Man ist durch das Delikt verletzt oder verstört und weiß danach oft nicht, was man machen soll.

Unsere Zusammenstellung von Fragen und Antworten soll Opfern von Straftaten eine hilfreiche Orientierung geben.

 

Quelle: Ruth Eismann, E4 | Thorsten Mohr, PÖA                                                      20.03.2019 | PPMH | Ac.