Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
24.02.2017

Bodo Zeifang – Ihr Ansprechpartner in Karben

als Schutzmann vor Ort (SvO)

Der Schutzmann vor Ort (SvO) ist inzwischen zu einer Art Institution in Karben geworden.

In der Sicherheitswache beim Ordnungsamt am Bahnhof untergebracht, ist der SvO Ansprechpartner für verschiedenste große und kleine Anliegen der Karbener an die Polizei. Diese treffen im Moment Polizeioberkommissar Bodo Zeifang in dieser Position an.

Polizeioberkommissar (POK) Bodo Zeifang ist der derzeitige Schutzmann vor Ort (SvO) für Karben  

Polizeioberkommissar Bodo Zeifang   Schutzmann vor Ort in Karben

Frank Hartweg  

Seit einigen Tagen vertritt Bodo Zeifang seinen aus gesundheitlichen Gründen längerfristig ausfallenden Kollegen Frank Hartweg, der schon seit 2011 als Schutzmann vor Ort in Karben eingesetzt ist, siehe Foto rechts.

Bodo Zeifang      

Polizeioberkommissar (POK) Zeifang dürfte den meisten Karbenern trotz allem kein Unbekannter sein, denn er ist einer von ihnen. Mit Wohnort in Klein-Karben und privat in vielen örtlichen Vereinen engagiert, kennt Zeifang sich bestens in seinem neuen Zuständigkeitsbereich aus.

 

Schon seit vielen Jahren ist der Oberkommissar bei der Polizeistation Bad Vilbel eingesetzt. Zunächst im Streifendienst, inzwischen in der Ermittlungsgruppe tätig, ist er ein Beamter mit viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl.

Der persönliche enge Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern, der Stadtverwaltung, den Geschäftsleuten und verschiedensten Organisationen und Vereinen in der Stadt ist es, der die Schutzmänner und –frauen vor Ort auszeichnet. Regelmäßig im Stadtgebiet anzutreffend sind sie meist bekannt wie ein „bunter Hund" und können sich etwas mehr Zeit für die Sorgen und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger nehmen, als dies dem normalen Streifenbeamten möglich ist. Auftretende Probleme und Schwierigkeiten können so mit viel Erfahrung und Geschick schon geklärt werden, bevor Fronten sich verhärten und schlimmstenfalls Straftaten verwirklicht werden. Die Prävention ist einer der wichtigsten Bestandteile ihrer Arbeit.

Bodo Zeifang versieht seinen Dienst grundsätzlich von Montag bis Freitag. Doch nicht nur unter der Woche, sondern auch am Wochenende oder in den Abendstunden wird er regelmäßig im Stadtgebiet anzutreffen sein. Zudem werden die Karbener bei Veranstaltungen auf Ihren aktuellen Schutzmann vor Ort treffen, der auch dort zur Sicherheit in der Stadt beitragen wird und für Fragen zur Verfügung steht.

POK Zeifang ist unter der Telefonnummer 06039-4862811 erreichbar.

Da er viel im Stadtgebiet unterwegs sein wird, melden sich Bürgerinnen und Bürger bitte telefonisch an. Nur so kann vermieden werden, dass sie im schlechtesten Fall vor einer verschlossenen Tür vor der Sicherheitswache am Bahnhof stehen.


Vorstellung des SvO im Karbener Rathaus

Zur Begrüßung des neuen Schutzmannes vor Ort und zum Gespräch über die Zusammenarbeit in Karben, trafen sich Mitte Februar die Verantwortlichen von Stadtverwaltung und Polizei im Karbener Rathaus. Alle Beteiligten wünschten dem Karbener Bode Zeifang viel Erfolg für seine Arbeit und zeigten sich erfreut, dass die Institution des Schutzmannes vor Ort durchgehend besetzt bleibt, insbesondere weil sie von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Karben gut angenommen und wertgeschätzt wird.

Foto v.l.: Jürgen Werner (Stationsleiter Pst. Bad Vilbel), Uwe Axtmann (Leiter Ordnungsamt Karben), Bodo Zeifang (SvO), Guido Rahn (Bürgermeister Stadt Karben), Ralph-Dieter Brede (Leiter der Polizeidirektion Wetterau)

Foto v.l.: Jürgen Werner (Stationsleiter Pst. Bad Vilbel), Uwe Axtmann (Leiter Ordnungsamt Karben), Bodo Zeifang (SvO), Guido Rahn (Bürgermeister Stadt Karben), Ralph-Dieter Brede (Leiter der Polizeidirektion Wetterau)


Hier finden Sie die Anschriften und Erreichbarkeiten von allen
  Schutzmännern – und frauen vor Ort in der Wetterau