Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
03.05.2016

Neues Gesicht bei der Einstellungsberatung in Gießen

Sabine Richter ist die neue Einstellungsberaterin in Gießen

Sabine Richter ist seit Mitte April 2016 neue Einstellungsberaterin in Gießen und betreut zusammen mit Stefan Rudolf die Landkreise Gießen und Lahn-Dill.

    
Die 41-Jährige begann im Jahr 1995 im mittleren Dienst ihre Ausbildung bei der Polizei in Schleswig-Holstein und war anschließend bei unterschiedlichen Dienststellen in Lübeck und Kiel eingesetzt. Dort bekam sie auch erste Einblicke in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Im Streifendienst bei den Nordlichtern konnte sie viele spannende Einsätze erleben und eine Vielzahl an persönlichen Erfahrungen sammeln.

Nach dem Studium für den gehobenen Dienst wechselte Sie Ende 2004 im Rahmen eines „Bundeslandwechsels“ zum Polizeipräsidium Frankfurt am Main. Dort war sie zunächst als Streifenbeamtin unterwegs und anschließend Ermittlungsbeamtin auf dem 1. Polizeirevier Frankfurt/Main. Zuletzt war sie bei der Polizeistation Marburg als Streifenbeamtin im Wechselschichtdienst und auch in der Ermittlungsgruppe eingesetzt.

„Ich freue mich auf das neue und abwechslungsreiche Aufgabenfeld und möchte jungen Menschen in Ihrer Berufswahl unterstützen und begleiten“, so die Polizeioberkommissarin.

Ihr erreicht Sabine Richter unter 0641/7006-2044 und einstellungsberatung.ppmh@polizei.hessen.de

Einstellungsberater im Polizeipräsidium Mittelhessen: Stefand Rudolf und Sabine Richter

Hier die Erreichbarkeiten für alle
Einstellungsberater im Polizeipräsidium Mittelhessen