Polizeifahrzeuge vor dem Polizeipräsidium Frankfurt am Main
 
16.11.2020 | Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Schmuckeigentümer gesucht !

Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens wegen Raubes konnten bei Frankfurter Pfandleihhäusern zum Teil hochwertige Schmuckstücke aufgefunden werden, die möglicherweise aus weiteren, bislang unbekannten Straftaten stammen. Allen Ermittlungen zum Trotz konnten die Sachen noch keinem Eigentümer zugeordnet werden, weswegen nun Hinweise aus der Bevölkerung benötigt werden.

Bislang sind lediglich die Verpfändungsdaten bekannt, der früheste Versatz erfolgte am 27. März 2020, der letzte am 18. August.

Wer kann Hinweise zu dem aufgefundenen Schmuck geben?

Weitere Bilder:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Frankfurt unter der Rufnummer 069 / 755 - 51499 in Verbindung zu setzen.