Bildcollage des Technikpräsidiums der hessischen Polizei
 
28.05.2019 | Hessisches Polizeipräsidium für Technik (HPT)

Servicestelle

Die Servicestelle des BOS-Funk Hessen wird durch den 24/7-Schichtbetrieb gestellt. Sie fungiert als Single-Point-of-Contact (SPoC) für alle Störungen, Fragen und Informationen rund um den Digitalfunk und betreut alle hessischen Basisstationen sowie Endgeräte im sogenannten ersten Angriff (First Level). Die Vielfalt der Aufgaben erfordert von allen Beteiligten ein strukturiertes und prozessorientiertes Arbeiten, welches vor allem bei auftretenden Störungen oder Ausfällen von enormer Wichtigkeit ist.

Aufgrund der fortschreitenden Netzoptimierungsmaßnahmen steigt die Anzahl der zu betreuenden Basisstationen stetig an. Durch die Einführung der digitalen Alarmierung hat sich die Anzahl der Teilnehmer und Endgeräte im Netz fast verdoppelt und damit zu einem erhöhten Arbeitsaufwand für die Servicestelle geführt.

 

Blick in einen Schichtdienstraum
Blick in einen Schichtdienstraum