Fahrzeugflotte

Vom Fahrrad über den Streifenwagen bis zum gepanzerten Fahrzeug – die hessische Polizei kann sich wirklich sehen lassen mit allem, was sie zu Lande, zu Wasser und in der Luft weiterbringt. Auf zwei bis vier Rädern oder auch mit Tragflächen. All das fällt bei uns in die Kategorie „Fahrzeugflotte“. Und das natürlich immer öfter angetrieben von umweltfreundlicher Elektrizität statt fossilen Brennstoffen – vom vollelektrischen Streifenwagen über Hybride bis hin zum Pedelec. Also: neueste Technik und Sicherheit für alle Ordnungshüterinnen und Ordnungshüter, modernes Design, starke und wirtschaftliche Motoren für anspruchsvolle Fahrmanöver im Fall der Fälle und ergonomische Ausstattung, um besonnen nach dem Rechten zu sehen – alles im Dienste der Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger in Hessen.

Weitere Themen

Akustisch verständlich in alle Richtungen

Lautsprecherkraftwagen der neuen Generation

Bei Demonstrationen, der Begleitung von Fußballfans oder der Mahnung zur Einhaltung der Corona-Regeln sind LauKws ein probates Einsatzmittel. Das hängt nicht nur von der Lautstärke ab, auch von der Sprachverständlichkeit und Schallrichtung.

Elektrofahrzeuge an die hessische Polizei übergeben

Elektromobilität

Hessens Polizei ist künftig auch mit Elektroantrieb unterwegs. Der hessische Innenminister Peter Beuth und Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir haben heute auf dem Schlossplatz 25 neue Elektrofahrzeuge offiziell an die hessische Polizei übergeben.

Vom Sitz zum Polizeisitz

Forschungsergebnisse zu einem funktional-komfortablen Polizeisitz

Als erstes Bundesland überhaupt fahren die Kolleginnen und Kollegen der Polizei Hessen mit einem Polizeisitz, der auf die besonderen Bedürfnisse und Anforderungen an den mobilen Arbeitsplatz Funkstreifenwagen abgestimmt und entwickelt wurde.