Hessische Polizei - Polizeiautos
 

Girls' Day für 13- bis 17-jährige Schülerinnen

Alle Plätze sind belegt!

Datum:
Dienststelle: Präsidium für Technik, Logistik & Verwaltung

 

girls-day-logo.png     Logo des Präsidiums für Technik, Logistik und Verwaltung

 

Am Donnerstag, dem 27. April 2017, findet der Girls' Day für Schülerinnen statt. Der Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Das Präsidium für Technik, Logistik und Verwaltung beteiligt sich im Jahr 2017 daran, um den Schülerinnen vielfältige Einblicke in die spannende und vielseitige Polizeiarbeit zu geben.


Bewerben können sich Mädchen der 8. bis 10. Klasse im Alter von ca. 13 bis 17 Jahren.
Die Bewerbungsfrist ist der 7. April 2017.

Anmeldungen/Bewerbungen sind zu richten an das Funktionspostfach:
Pressestelle.ptlv@polizei.hessen.de


Bei der Anmeldung sind folgende Daten erforgerlich:

  • Name, Vorname
  • Geburtsdatum
  • Klassenstufe
  • telefonische und E-Mail-Erreichbarkeit eines Erziehungsberechtigten
  • telefonische Erreichbarkeit eines Erziehungsberechtigtenam Girls-Day-Tag

Hinweis: Das Technikpräsidium bietet einen „Girls' Day“ und keinen „Girls' und Boys' Day“ an. Der „Boys' Day“ ist ein Aktionstag, an dem Jungen Berufe kennenlernen können, in denen überwiegend Frauen arbeiten. Dies trifft für den Polizeiberuf und das Technikpräsidium nicht zu. Der Aktionstag soll für Mädchen wie für Jungen gleichermaßen dazu dienen, motiviert zu werden, das Rollenverhalten in der Berufswahl zu hinterfragen.