Hessische Polizei - Polizeiautos
 
| Karriere

Erbach: Wiesenmarkt-Besucher nehmen Angebot der Polizei wahr und informieren sich vor Ort

Erbach: Wiesenmarkt-Besucher nehmen Angebot der Polizei wahr und informieren sich vor Ort

Der Informationsstand der Polizei zu den Themen „Einstieg in den Polizeiberuf“ und der Kriminalprävention „Wie schütze ich mich vor Wohnungseinbruch“ sowie „Sicherheit im Urlaub“, hat am Wochenende (22.-23.7.2017) reges Interesse bei den Besuchern des Wiesenmarktes hervorgerufen.

Umfangreich konnten sich „angehende Polizisten“ bei der Einstellungsberaterin, Frau Kriminalhauptkommissarin Michaela Schmelzer, die von jungen Polizeianwärtern unterstützt wurde, über den vielseitigen und spannenden Beruf erkundigen. Die Fragen reichten von „…welcher Schulabschuss wird benötigt…?“ bis hin zu der konkreten Arbeit der uniformierten Polizei und der Kriminalpolizei.

Aus der praktischen Arbeit, zuletzt bei der Kriminalpolizei, konnte Frau Schmelzer viel berichten. Aus dem eigenen Erleben skizzierten die Polizeianwärter den Ablauf des Bewerbungsverfahrens und der Einstellungsprüfung sowie das facettenreiche Studium an der Verwaltungsfachhochschule.

Für Fragen rund um den Schutz des Eigenheims sowie einen sorgenfreien Urlaub standen Experten der Polizeiberatung mit Tipps und Anschauungsmaterial im Infomobil zur Seite. Im Dialog mit den Beamten wurde individuell auf die Fragen der Besucher eingegangen.

Weitere Bilder: