Aussenaufnahme des Polizeipräsidiums Südhessen
 

Polizeistation Erbach

Polizeidirektion Odenwald Polizeistation Erbach

Neue Lustgartenstraße 7
64711 Erbach

Telefon: 06062 953 0
Fax:      06062 953 115
Email:    PST.ERBACH.ppsh@polizei.hessen.de

zuständig für:
Erbach, Michelstadt, Bad König, Mossautal, Brombachtal, Reichelsheim (Odw.), Fränkisch-Crumbach und Oberzent

 

Klaus Arnold 

Leiter der Polizeistation

Polizeihauptkommissar

Klaus Arnold

Telefon: 06062 953 600

 


Dezentrale Ermittlungsgruppe:

Das Aufgabengebiet in der Dezentralen Ermittlungsgruppe ist sehr vielfältig. Im Schwerpunkt bearbeiten die Beamtinnen und Beamte Eigentums- und Körperverletzungsdelikte sowie Straftaten im Zusammenhang mit der Häuslichen Gewalt. Ein weiterer Fokus in den Ermittlungsgruppe liegt in der Bekämpfung und Bearbeitung der Jugendkriminalität.


Schutzmann vor Ort (SvO):

Der Schutzmann vor Ort ist für „seinen Bezirk“ zuständig und dort meist zu Fuß oder auch mit dem Rad unterwegs. Er verfügt über eine langjährige Berufserfahrung, wohnt meist im Dienstbezirk und ist bestens mit den Besonderheiten und Problemen seines Einsatzgebietes vertraut. Über Mobiltelefon erreichbar, ist er -fast- jederzeit ansprechbar und kümmert sich um die Sorgen und Nöte der Bürger.

Reichelsheim:

Hartmut Schwöbel 

Hartmut Schwöbel

Telefon: 06062 953 0

Polizeistation Erbach
Neue Lustgartenstraße 7
64711 Erbach

 

Büro der Besonderen Bezirksdienstes Reichelsheim 

Büro des SvO in Reichelsheim

Bismarckstraße 24
64385 Reichelsheim

Telefon:    06164 75695 40
Mobil:       0172 653 1666

 


Bitte beachten Sie:

Die hier aufgeführten Ansprechpartner sind nicht rund um die Uhr im Dienst !

Sollten Sie dringend Hilfe benötigen, wählen Sie bitte den Notruf 110 !