Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Nordhessen
 
10.10.2017 | Polizeipräsidium Nordhessen

Guxhagen: 48-Jähriger aus Guxhagen wird seit Samstag vermisst

Polizei fahndet mit Foto nach Michael Bigge

Seit Samstag, den 30. September 2017, 15:40 Uhr wird der 48-jährige Michael Bigge aus Guxhagen vermisst. Der Vermisste verließ seine Wohnung und nahm nur eine kleine Reisetasche mit Picknickdecke, einen kleinen Rucksack, Schlüssel und Handy mit. Seit seinem Verschwinden wurde Michael Bigge nicht mehr gesehen und war auch nicht mehr über sein Mobiltelefon erreichbar.

Michael Bigge aus Guxhagen
Michael Bigge aus Guxhagen

Der Vermisste ist 1,74 m groß, wiegt ca. 95 kg, hat eine kräftige bis untersetzte Figur, hat blonde kurze Haare mit einer hohen Stirn, trägt an beiden Ohren Ohrringe, hat Tattoos an beiden Oberarmen (re. Emblem Borussia Mönchengladbach, li. Schriftzeichen). Er trägt vermutlich eine Jeanshose und knöchelhohe schwarze Turnschuhe mit grünen Streifen. Näheres zu seiner Bekleidung ist nicht bekannt.

Wer hat Michael Bigge nach seinem Verschwinden am Samstagnachmittag gesehen oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Melsungen unter Tel.: 05661-70890 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.