Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Nordhessen
 
Polizeipräsidium Nordhessen

Das Polizeirevier Mitte

Polizeirevier Mitte

Anschrift: Grüner Weg 33, 34117 Kassel

Telefon: 0561 - 910 2120

Fax: 0561 - 910 2125

E-Mail: kassel-prev-mitte.ppnh@polizei.hessen.de

Leitung: Polizeirat Holger Weichseldorfer

Schutzmann vor Ort:
Herr Thiele

 

 

Fläche des Dienstbezirks: 9 Km²

Einwohner: ca. 39.000

Das Polizeirevier Mitte ist im Stadtgebiet Kassel für die Stadtteile Mitte, Vorderer Westen (in Teilen), Wesertor (in Teilen), Südstadt und Auefeld zuständig.

Revierbereich

Der Revierbereich befindet sich innerhalb des Korridors Kirchweg, Ludwig-Mond-Straße, Auedamm bis Hafenbrücke, Schützenstraße /Mönchebergstraße, Wolfhager Straße und Schillerstraße.

An den Bereich des Polizeireviers Mitte angrenzende Dienststellen sind das Polizeirevier Süd-West in Baunatal, das Polizeirevier Ost und das Polizeirevier Nord in Kassel.

Verkehrslage/ -anbindung

Im Dienstbezirk besteht beste Anbindung an das ÖPNV-Netz der Stadt und des Landkreises Kassel. Der Hauptbahnhof befindet sich unweit der Dienststelle und bietet Anschluss an das Fernverkehrsnetz der Deutschen Bahn.

Besonderheiten

Im Zuständigkeitsbereich finden zahlreiche Veranstaltungen kultureller, gesellschaftlicher und politischer Art statt. Zudem wird der Innenstadtbereich für Mahnwachen, Informationsstände und Demonstrationen genutzt. Neben Banken, Behörden und Geschäftshäusern prägen Gastronomiebetriebe und Hotels den Einsatzbereich.

Hier einige Zahlen:

  • 398 Gaststätten
  • 50 Spielotheken
  • 50 Trinkhallen
  • 16 Schulen

Dienststellen der Polizeidirektion Kassel