Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
28.03.2017

Nägel und Reißzwecken auf der Straße

Reifen von vier Motorrädern beschädigt - Polizei bittet um Hinweise

Am Samstag, 25. März, nutzte eine Motorradgruppe das schöne Wetter zu einer Ausfahrt. Zwischen 17.15 und 17.45 Uhr fuhren sie auf der Bundesstraße 255 zwischen Gladenbach Weidenhausen und dem Abzweig zur Landstraße 3047 (Oberweidbach) über augenscheinlich dort mutwillig verstreute Nägel und Reißzwecken. An Reifen von gleich vier Motorrädern entstanden Schäden.

Reiszwecke in Motorradreifen

Die Polizei ermittelt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet um sachdienliche Hinweise. "Glücklicherweise kam es nicht zu Stürzen oder anderen Unfällen!"

"Ein solches Handeln ist in höchstem Maße unverantwortlich und gefährlich - das gefährdet Menschenleben!" 

Hinweise bitte an die Polizei Biedenkopf

Tel. 06461/9295-0