Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
28.06.2016 | Polizeipräsidium Mittelhessen

Aktionstag VERKEHR am 16. Juli 2016 in Marburg

der Feuerwehr Marburg-Ockershausen mit den Aktionen BOB und MAX

Flyer Aktionstag Verkehr am 16. Juli 2016 in MarburgDie Freiwillige Feuerwehr Marburg-Ockershausen lädt ein zum:
   

1. AKTIONSTAG VERKEHR

Marburg, Parkplatz Georg-Gaßmann-Stadion
Samstag, 16. Juli 2016, 11 bis 16 Uhr,
      

  • zu Unterhaltung und Spaß für jung und alt
       

  • mit kostenlosen Mitmach-Aktionen
       

  • und Vorführungen

 

Näheres siehe Flyer AKTIONSTAG VERKEHR

 

Der Aktionstag wird von vielen Partnern durchgeführt und durch die Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Marburg, Dr. Thomas Spies unterstützt: Mit dem Aktionstag wollen die verschiedenen Akteure erreichen, dass Verkehrsteilnehmer aufmerksamer und rücksichtsvoller miteinander umgehen und die Zahl der Verkehrsunfälle in Marburg verringert wird. Gleichzeitig soll auch auf die wertvolle Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr aufmerksam gemacht werden.
  

Die Aktionen BOB - gegen Alkohol am Steuer - und MAX - Verkehrsprävention für Seniorinnen und Senioren - sind auch dabei.  Beide Aktionen sind zielgruppenspezifische Präventionskampagnen unter dem Dach von verkehrssicher-in-mittelhessen.

Die Aktion MAX ergänzt diese Verkehrspräventionsarbeit des Polizeipräsidiums Mittelhessen in Richtung der Generation 65plus mit dem Slogan:

MAXimal mobil bleiben - mit Verantwortung! Kurzform - Aktion MAX

Die Aktion BOB macht die Straßen in Mittelhessen sicherer, insbesondere für junge Autofahrer.

BOB-Schlüsselanhänger - das ErkennungszeichenZur Verkehrsprävention gehört neben der Aufklärung über die Folgen des Fahrens unter dem Einfluss von Alkohol und/oder Drogen, die Auswirkung von Geschwindigkeit auf das Unfallgeschehen.

Deswegen fehlt auch der BOB nicht auf dem Verkehrstag; denn:
   

Die Plakate zur -verkehrssicher-in-mittelhessen- mit den Aktionen BOB und MAX"Wer Alkohol trinkt, fährt nicht!"

     
Foto: Die Plakate zur Aktion BOB und MAX sowie
 verkehrssicher-in-mittelhessen

 

Mehr zum Thema verkehrssicher-in-mittelhessen  im Internet unter:

Internetadresse: "www.verkehrssicher-in-mittelhessen.de"

und zur  2 rote Pfeile Aktion MAX zum Thema BOB 2 rote Pfeile hier sowie auf der gemeinsamen Aktionsseite unter:

Schriftzug - www.aktion-bob.de