Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
02.03.2016

Motorradmesse '16 in Gießen mit BOB und MAX

Banner der Motorrad Messe 16 am 27.+28.02.16 in Giessen Hessenhallen

Auch zum 20. Jubiläum war das Team des Regionalen Verkehrsdienst (RVD) Gießen wieder auf der

Motorradmesse '16 - in den Hessenhallen Gießen

vertreten. 

Am Messewochenende, Sa./ So, 27. und 28. Februar 2016, waren
wir am Stand HH 727 präsent.

Das Polizeiteam am BOB-Info-Stand auf der Motorradmesse in Gießen 2016
Foto: Das Team am Sonntag am Polizeistandauf der Motorrad Messe in Gießen

Auch in diesem Jahr kamen wieder tausende Besucher auf die Gießener Messe. Auch ausgewiesene „Zweiradspezialisten“ waren am Polizeistand vertreten, die sachkompetent und unermüdlich alle Fragen rund um die illegale Manipulation von Zweirädern sowie deren Konsequenzen beantworteten. Aber auch alle weiteren Auskünfte rund um den Verkehr werden beantwortet. Natürlich kam dort neben den Themen zur Verkehrssicherheit auch die Aktion BOB und die zweite Säule von verkehrssicher-in-mittelhessen, die Aktion MAX, nicht zu kurz. 

Polizeistand auf der Motorradmesse in Gießen 2016
Foto: Es herrschte immer reger Betrieb am Polizeisstand auf der Motorrad-Messe in Gießen

BOB-Schlüsselanhänger - das Erkennungszeichen

MAX-SchlüsselanhängerDie gelben Schlüsselanhänger der Aktion BOB (Foto links) sowie die Schlüsselanhänger der Aktion MAX (Foto rechts) des Polizeipräsidiums Mittelhessen waren gefragte Artikel, die mit vielen dazugehörigen Infos an Zielpublikum verteilt wurden. 

 

Die Plakate zur -verkehrssicher-in-mittelhessen- mit den Aktionen BOB und MAXDen vielen Besuchern sollte im Gespräch das Konzept um die Aktion „BOB“ und "MAX" näher gebracht und somit der Bekanntheitsgrad weiter gesteigert werden, dies ist auch gelungen!

      2 rote Pfeile Mehr zur Aktion MAX

Foto rechts: Die Plakate zur Aktion BOB und MAX sowie verkehrssicher-in-mittelhessen

 

Mehr zum Thema verkehrssicher-in-mittelhessen und der dazugehörigen Aktion BOB finden Sie im Internet unter:

Internetadresse: "www.verkehrssicher-in-mittelhessen.de"

und zum Thema BOB 2 rote Pfeile hier sowie auf der gemeinsamen Aktionsseite unter:

Schriftzug - www.aktion-bob.de