Luftbildaufnahme des Polizeipräsidiums Mitelhessen
 
03.02.2015

Die Messe Chance 2015 in Gießen mit BOB und Einstellungsberatung

Logo der Messe Chance 2015Am Sonntag, 25. Januar und am Montag, 26. Januar 2015 fand nunmehr zum achten Mal in den Gießener Messehallen die Bildungs-, Job- und Gründermesse „Chance“ statt.

Viele tausende Besucher nutzten auch in 2015 das vielfältige Informations- und Beratungsangebot, welches die rund 170 Aussteller auf über 6200 m² Ausstellungsfläche präsentierten.

           
Die Verkehrspräventionsaktion BOB und die Nachwuchswerbung des Polizeipräsidiums Mittelhessen gehören seit Beginn zu den Stammgästen der Messe.

Großer Andrang am gemeinsamen Stand der Aktion BOB und der Nachwuchswerbung
Foto oben großer Andrang am gemeinsamen Stand der Aktion BOB und der Nachwuchswerbung

Auch in diesem Jahr waren wieder Polizeihauptkommissar Dirk Brandau von der 2 rote Pfeile Aktion BOB sowie der 2 rote Pfeile Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Mittelhessen, Polizeioberkommissar Stefan Rudolf wieder als Ansprechpartner für alle „BOB- und Polizeiinteressierten“ mit dabei.

Einstellungsberater Stefan Rudolf informierte interessierte Besucher über das Polizeistudium   Polizeihauptkommissar Dirk Brandau und Polizeioberkommissar Lars Axmann infomierten interessierte Besucher der Gießener Messe
        Foto links: Einstellungsberater Stefan Rudolf                    Foto rechts: Dirk Brandau und  Lars Axmann - Team BOB

Auch am Montag setzte sich der rege Ansturm auf den Polizeistand fort, Polizeihauptkommissar Dirk Brandau und Polizeioberkommissar Lars Axmann vom BOB-Team (Foto unten) mussten jede Menge Fragen rund um die Aktion BOB beantworten.

Großer Andrang am Stand der Aktion BOB

Messe Chance 2015: 25. + 26. Januar in Gießen - Hessenhallen           
Öffnungszeiten:
So. 25. Januar 2015 von 10:00 - 17:00 Uhr
Mo. 26. Januar 2015 von 09:00 - 16:00 Uhr


Veranstaltungsort:
Ausstellungszentrum Hessenhallen
35398 Gießen, An der Hessenhalle 11
  
Veranstalter:
Messe Giessen GmbH
An der Hessenhalle 11
35398 Gießen
Telefon: +49 (0)641 962160
Telefax: +49 (0)641 9621610
info@messe-giessen.de
www.messe-giessen.de


11.02.2015 | PP MH | Ac.